logo
Cookies erlauben!

Achtung, diese Seite verwendet Cookies. Zum speichern von Logininformationen und anderen Dingen.

Felix' Website

Das hier ist meine Webseite, meine Webpräsenz. Die Seite ist zum informieren über mich, zum anschauen zu meiner Person und als Grundplattform zu meinen anderen Seiten. Ich bastle immer etwas daran herum um die Seite zu erweitern oder zu verbessern.

Coverbild zum Blogeintrag: Wechsel zu Medieninformatik und interaktives Entertainment

Wechsel zu Medieninformatik und interaktives Entertainment

05. Oktober 2015 um 18:00 Uhr

Ich bin jetzt im September zu Medieninformatik und interaktives Entertainment gewechselt. Nachdem ich 8 Semester Informatik studiert habe und in Mathematik durchgerasselt bin. Fange ich jetzt am 1. September mit meinem neuen Studium an, allerdings schon im 3. Semester damit mein Informatikstudium nicht ganz umsonst war.   Warum habe ich mich für Medieninformatik entschieden? Nun ich arbeite gern kreativ, vor allem programmiere ich gern mit C und C++. Ich erstelle zudem gern Websites, besonders im Bereich PHP und JavaScript. Auch ein Grund für das Studienfach ist, das ich in dem Studienfach Informatik nicht so gut in Mathematik war und in Medieninformatik mehr Fokus auf Programmierung und die kreative Arbeit gelegt wird.   Warum an der Hochschule Mittweida? An der Hochschule kenne   Was Ich weiter lesen ...

Coverbild zum Blogeintrag: Endlich geschafft! Meine Seite!

Endlich geschafft! Meine Seite!

23. September 2015 um 18:00 Uhr

Meine neue Seite steht! Es ist zwar nur das Minimum an Features, aber das steht und geht alles. Die Seite so meine Grundplattform für Verlinkungen zu weiteren Seiten und/ oder Servern sein. Diese Seite soll meine digitale Visitenkarte werden, mein Aushängeschild für andere Personen, Bewerbungen und anderes. In den nächten Monaten sollen noch: die Blogeinträge sollen ein Kommentarfunktion bekommen, ein Chat will ich auch noch reinbasteln, ein Schnelllogin kommen, Im Backend will ich noch diverse Funktionen implementieren, muss auch unbediengt ein Gästebuch machen, und noch etliches mehr. Die Kommentarfunktion soll rein, damit man auch über Blogs disskutieren kann und Meinungen zur ganzen Seite oder einzelnen Blögen abgegeben werden kann. Die Kommentare sollen eine Art Diskusionsplattform für die Blöge Den Der Über Damit Ich So   weiter lesen ...